Winter Karaoke Unheilig

Karaoke Winter (Winterland) Unheilig

3:52
In the same key as the original: Em

Play the karaoke of Winter (Winterland)

Lyrics of Winter

Streift die Stille durch die Wälder im Traum aus Eis und Licht
Liegt der Schnee auf
Baum und Tälern
Streicheln Flocken mein Gesicht
Sehnt mein Herz sich nach der Heimat
Nach Zuhause
Schutz und Halt
Rückt das Leben näher zusammen
Spiegeln Träume sich im Winterland
Schneit der Himmel weiße Sterne
Werden Wünsche wieder wahr
Liegt die Welt im Silberschnee
Fängt die Zeit zum Träumen an
Die Bäume stehen in tiefer Stille der Wind das Astwerk hebt
Die Kinder lachen auf Seen und Bächen
Der Frost Schneeblumen an die Fenster weht
Schenken Fremde sich ein Lächeln
Reichen Menschen sich die Hand
Kommt die Welt sich etwas näher
Spiegeln Träume sich im Winterland
Schneit der Himmel weiße Sterne
Werden Wünsche wieder wahr
Liegt die Welt im Silberschnee
Fängt die Zeit zum Träumen an
Schneit der Himmel weiße Sterne
Werden Wünsche wieder wahr
Liegt die Welt im Silberschnee
Fängt die Zeit zum Träumen an

Any reproduction is prohibited

Show the lyrics Report lyrics error

Report lyrics error

Send Cancel

Discuss Winter (Winterland)

Log in to leave a reply.

You may also like...

Für immer as made famous by Unheilig
Geboren um zu leben as made famous by Unheilig
Große freiheit as made famous by Unheilig
Unter deiner flagge as made famous by Unheilig
An deiner Seite as made famous by Unheilig
So wie du warst as made famous by Unheilig
Lichter der Stadt as made famous by Unheilig
Zeit zu gehen as made famous by Unheilig